FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2020 2020-07-03T09:27:03+00:00 Admin ~/ Richard Longden-der Mann für alle Fälle beim SC Weiler ~/?x=entry:entry200408-122724 2020-04-08T12:27:24+00:00 2020-04-08T12:27:24+00:00

Auf dem Foto sieht man Richard Longden, den Mann für alle Fälle beim SC Weiler, vor seiner 2. Heimat, dem Sportplatzgelände in Weiler. Es vergeht praktisch kein Tag, an dem unser britischer Freund nicht am Sportplatzgelände nach dem Rechten sieht. In der jetzigen fußball-losen Zeit verbringt er Stunde um Stunde, um zu reinigen, zu streichen oder die Blumenkübel neu zu bepflanzen. Kein Besen und kein Pinsel sind vor ihm sicher. Der SC Weiler ist stolz und froh, einen solchen Idealisten im Verein zu haben und sagt auf diesem Wege herzlichen Dank. Richard-very british und very good!
Richard.jpg

Sportfest des SC Weiler wird wegen der Corona-Krise abgesagt ~/?x=entry:entry200323-085416 2020-03-23T08:54:16+00:00 2020-03-23T08:54:16+00:00

Absage Sportfest.jpgDas für den vom 15.5.20 bis 17.5.20 geplante Sportfest des SC Weiler wird an diesem Datum nicht stattfinden, es ist eine Selbstverständlichkeit das sich der Vorstand des SC Weiler dazu entschlossen hat, in der jetzigen Situation rücken Veranstaltungen dieser Art wie auch der Sport komplett in den Hintergrund. Wie so viele Menschen wünschen auch wir uns das baldmöglichst positive Nachrichten im Kampf gegen diesen Corona-Virus/COVID-19 vermeldet werden können, wenn es dann möglich sein sollte werden wir unser Sportfest in einem Zeitraum nach den Sommerferien noch veranstalten, sollte sich diese Pandemie auch bis weit in die zweite Jahreshälfte ziehen dann haben wir alle mit Sicherheit ganz andere Probleme als die komplette Absage eines Sportfestes.
Aber wir wollen positiv bleiben in dieser unglaublich schwierigen Lage und trotzdem nach vorne schauen, wenn diese schlimme Zeit irgendwann einmal überstanden ist wird das Empfinden für das „normale“ Leben im Sport, nämlich das Training, die Fußballspiele, die „dritte Halbzeit“ mit seinen Freunden, ja das gesamte Vereinsleben mit Sicherheit viel intensiver und mit mehr Freude wahrgenommen werden. In all dem Negativen derzeit, es ist auch eine Chance für die Zukunft, jetzt wissen wir alle wie wertvoll solch ein „normales“ Leben ist, wer wünscht es sich nicht sehnlichst zurück?
Wir möchten daher an alle appellieren, haltet euch unbedingt an die vorgegebenen Regeln, gerade in dieser katastrophalen Zeit kommt es auf das Verhalten eines jeden Einzelnen an! Der SC Weiler wünscht euch alles Gute, bleibt vor allem gesund und lasst die Köpfe nicht hängen, es wird wieder aufwärts gehen, auch wenn es dieses Mal länger dauern wird.

SPIELANKÜNDIGUNG: ~/?x=entry:entry200312-184520 2020-03-12T18:45:20+00:00 2020-03-12T18:45:20+00:00

Letzten Sonntag konnte unsere Zwote bereits mit einem Unentschieden (1:1) mit einem Zähler in die Rückrunde starten. Diesen Sonntag beginnt die Rückrunde auch für die Erste Mannschaft, die hat gegen Unzenberg II noch einiges gut zu machen. Das Hinspiel endete seinerzeit mit einem 5:2. Aufgrund der Unbespielbarkeit des heimischen Rasens werden die Spiele unserer beiden Mannschaften an diesem Wochenende auf den Kunstrasenplatz in Buchenau verlegt.
12:30 // SC Weiler II : TuS Dichtelbach
15:00 // SC Weiler : SG Unzenberg II
Anmerkung 2020-03-12 191624.jpg

Lino Dörr zurück beim SC Weiler ~/?x=entry:entry200212-202757 2020-02-12T20:27:57+00:00 2020-02-12T20:27:57+00:00

Nach einem 6-monatigen Gastspiel bei der SG Nörtershausen/Udenhausen/Oppenhausen kehrt Lino Dörr nach der Winterpause zurück zum SC Weiler und verstärkt ab sofort wieder den Weilerer Kader. Der SC Weiler ist sehr froh, mit Lino einen weiteren spielstarken und torgefährlichen Spieler in den eigenen Reihen zu haben, der sich auch außerhalb des Sportplatzes immer engagiert und motiviert einbringt.

Welcome back, Lino!

Lino is back.jpg

Winterwanderung des SC Weiler am Samstag, d. 29.2.20 ~/?x=entry:entry200206-131647 2020-02-06T13:16:47+00:00 2020-02-06T13:16:47+00:00

Auch dieses Jahr wird der SC Weiler wieder seine traditionelle Winterwanderung durchführen. Am Samstag, d. 29.2.20 ab ca. 10-11 Uhr werden wir zur einer Route in unserer wunderschönen Heimat aufbrechen, eine Zwischenverpflegung ist fest eingeplant und zum Abschluss werden wir in unserem Sporthaus bei einem Buffet sowie Gegrilltem (und natürlich passenden Getränken) den Abend ausklingen lassen. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer (auch gerne mit Hund), wir werden die Route “kinderfreundlich” anpassen sobald wir alle Teilnehmer kennen und dann entsprechend bekannt geben.
Zur besseren Planung und Organisation bitten wir euch um Mitteilung an Frank Gutmann (Tel: 0176/18910079) bis Mittwoch, d. 12.2.20.